Leseforum Bayern
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) 









Lesenswert


Leseland Bayern


Leseförderung


Schulbibliothek


KMK: ProLesen


Links
 

Willkommen beim LESEFORUM BAYERN 

Willkommen beim LESEFORUM BAYERN Veröffentlichungen Dokumentation: Lesen beflügelt Leseförderung nach PISA Praxisleitfaden Schulbibliotheken Leseförderung: Literatur, Links und Projekte KMK-Projekt: ProLesen Netzwerk Leseförderung - Schulbibliotheken Das LESEFORUM BAYERN wurde 2002 vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht  mehr

Leseland Bayern 

einem reichen literarischen Leben. Entsprechend groß ist die Zahl der Institutionen und Akteure, die die Schulen bei der Leseförderung unterstützen. Zahlreiche Literaturpreise zeichnen Werke und Autoren aus und dienen der Orientierung auf dem Büchermarkt. Das vom Bayerischen  mehr

Gütesiegel - Bibliotheken und Buchhandlungen 

2009 Ausgezeichnete Bibliotheken 2010 Gütesiegel für Buchhandlungen Buchhandlungen leisten mit ihrem Engagement in Schulen und Kindergärten einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung. Sie veranstalten Autorenlesungen, organisieren Schülerwettbewerbe, geben Lehrkräften aktuelle Buchempfehlungen, helfen mit, Schulbibliotheken einzurichten, stellen Lesekoffer zur Verfügung, führen Klassen durch  mehr

Leseförderung 

Leseförderung Leseförderung im Internet Akteure Seit Veröffentlichung der ernüchternden Ergebnisse von PISA 2000 stellt die Leseförderung eine der zentralen schulischen Herausforderungen dar. Bei Grundlagen finden Sie hierzu wichtige Basisinformationen.
Wie die schulische Leseförderung gelingen kann,  mehr

Nutzung 

ihr Nutzen nicht hoch genug eingeschätzt werden.
Folgende Links bieten vielfältige Anregungen für die Nutzung der Schulbibliothek:

 Kommission Bibliothek und Schule: Leseförderung Kommission Bibliothek und Schule: Schulbibliothek als Lernort Wenn Bibliothek Bildungspartner wird … Leseförderung mit dem Spiralcurriculum Stadtbücherei Frankfurt: sba-curriculum Landesfachstelle  mehr

Schulbibliothek 

Ausstattung und Aufgaben der Schulbibliotheken in allen Schularten gehabt. Nicht zuletzt Leistungsvergleichs-
untersuchungen bei Schülerinnen und Schülern haben die Bedeutung der Leseförderung in und mit der Schulbibliothek hervorgehoben. Schulbibliotheksarbeit in Bayern (KMBek) Neu: Schulbibliothekarische Fachberater an der Landesfachstelle Zur Erweiterung und Intensivierung  mehr

Links 

Links Leseförderung und Schulbibliotheksarbeit werden durch zahlreiche Anbieter des Internets unterstützt, Institutionen, Vereine und Verbände, auch private. Das Suchwort „Leseförderung“ ergibt bei Google 276.000 Treffer, die Eingabe „Schulbibliothek“ 188.000. Wir haben deshalb für Sie eine übersichtliche Auswahl der wichtigsten Seiten  mehr

Kontakt 

Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) 
Grundsatzabteilung
Schellingstr. 155
80797 München

 leseforum bayern
 Arbeitskreis "Leseförderung und Schulbibliotheken" AK Leseförderung und Schulbibliotheksarbeit 2011/12 Schulbibliothekarische Fachberater  mehr

Grundlagen 

Grundlagen Leseförderung: Literatur, Links und Projekte Die im Rahmen des KMK-Projekts "ProLesen" entstandene und von M. Sachse laufend fortgeschriebene Handreichung (Stand: 7/2009)  mehr

Ideen / Konzepte 

Ideen / Konzepte „Mehr lesen – mehr verstehen!“ Im Mai 2007 wurde von Staatsminister Siegfried Schneider ein neues Modell zur Leseförderung in den Jahrgangsstufen 2 bis 7 vorgestellt, das sich am Konzept des extensiven Lesens orientiert: „Mehr lesen – mehr verstehen!  mehr 


Vorrangige Aufgabe der Gutachter des LESEFORUMS BAYERN ist es, Buchempfehlungen auszusprechen, die den Bedürfnissen der Schulbibliothek, des Unterrichts und des schulischen Bildungsauftrags im Allgemeinen in besonderer Weise entsprechen.
Die Ergebnisse dieser Bemühungen finden sich im Gesamtkatalog, der sowohl belletristische als auch Sachbücher enthält, differenziert nach Jahrgangsstufen und Schularten, erschließbar nach zahlreichen Kategorien.
Klassenlektüre fil
4Kids

Liebe Lehrerinnen,

liebe Lehrer,

wir freuen uns sehr, dass Sie zu den Schulen gehören, die aktive Leseförderung an Ihrer Einrichtung betreiben und danken für Ihr Engagement. Zunächst wollen wir aber die Gelegenheit nutzen und uns an dieser Stelle kurz bei Ihnen vorstellen.

Wir, die Autoren der Bücherwerkstatt Lesewurm, haben es uns zum Ziel gemacht, Kinder und Jugendliche im Zeitalter von Nintendo, Facebook & Co. für das Lesen zu begeistern und dem geschriebenen Wort eine neue Attraktivität zu verleihen. Der Funke der Begeisterung kann nur über eine zeitgemäße Sprache, multimediale Effekte und einem bleibenden Eindruck auf die Jugend überspringen. Genau hier setzen wir an, um die Neugierde der Zuhörer zu wecken und sie ein Buch tatsächlich erleben zu lassen. Wie an zahlreichen Einrichtungen praktiziert, verstärkt ein Besuch in der Bibliothek bei  einem Lesemuffel recht häufig den Eindruck, dass die leblos, herumstehenden Bücher einfach „langweilig“ sein müssen.

Zwischenzeitlich blicken wir bereits auf eine Erfahrung von über 400 erfolgreich abgehaltenen Autorenlesungen zurück, die durchwegs die Lesemotivation der Kids erheblich gesteigert haben. Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen wurde der Cornelsen-Schulbuchverlag auf uns aufmerksam und hat uns in die Expertenrunde für Leseförderung, Lesemotivation und Lesekompetenz aufgenommen, wo wir in beratender Funktion tätig sind.

Unser ganzheitliches, multimediales Konzept haben wir durch die neuesten Erkenntnisse der Leseforschung sowie der engen Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Universität Köln weiterausbauen können.

Sollten Sie noch weitere Rückfragen oder zusätzlichen Informationsbedarf haben, beraten wir Sie gerne telefonisch.

Wir freuen uns schon heute darauf, auch Ihre Schülerinnen und Schüler begeistern zu dürfen.

Herzlichst,    

 

              Isabell Sommer  &

                      Swen Reinhardt

Landesbildungsserver von Baden-Württemberg









     


Ideenpool Leseförderung

Leseförderung, Lesemotivation 
Leseförderung Lesen und Schreiben Außerunterrichtliche Aktivitäten Kinder- und Jugendliteratur Literatur 

Diagnostik 
Diagnose der Lesekompetenz Funktionaler Analphabetismus 

Didaktik, Methodik und Förderung der Lesekompetenz 
Lesekompetenz-Nachdenken nach PISA Schriftspracherwerb Förderung der Lesekompetenz Wege zum selbständigen Lesen Internet-Projekt "Mein Lieblingsbuch" 

Leseförderprojekte 
ProLesen. Auf dem Weg zur Leseschule Kicken & Lesen Förderprojekt "Horizonte erweitern" 

Gender und Lesen
Jungen lesen an
 Zum Kultusportal    Zum Lehrerfortbildungsserver    Zum Landesmedienzentrum    Zum Deutschen Bildungsserver    

Suchergebnisse für 'lesemotivation'


Förderung der Lesekompetenz   
... Lesekompetenz versteht. Auf der Basis ihrer eigenen Erfahrungen in Schule, Ausbildung und Fortbildung spricht sie einige konkrete Aspekte an, wie Lesemotivation aufgebaut und Texterschließungsfähigkeiten trainiert werden können. Der Aufsatz umfasst im Einzelnen die folgenden Themen: - Was ist "Lesen ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/didaktik/lesekompetenz/ 23.02.2007, 92408 bytes 
Lesekompetenz - Nachdenken nach PISA   
... Lesekompetenz versteht. Auf der Basis ihrer eigenen Erfahrungen in Schule, Ausbildung und Fortbildung spricht sie einige konkrete Aspekte an, wie Lesemotivation aufgebaut und Texterschließungsfähigkeiten trainiert werden können. Der Aufsatz umfasst im Einzelnen die folgenden Themen: - Was ist &#8222 ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/didaktik/pisa/ 23.02.2007, 89278 bytes 
Leseförderung   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Unterricht > Pädagogik > Ideenpool Leseförderung > Leseförderung, Lesemotivation > Leseförderung                             LESEFÖRDERUNG Blickfang      Vorlesen, stilles Lesen, Partnerlesen, Diskussion Blickfang      Lesebegleitheft ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/lesefreude/Lesefoerderung/ 16.10.2009, 131561 bytes 
Außerunterrichtliche Aktivitäten   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Unterricht > Pädagogik > Ideenpool Leseförderung > Leseförderung, Lesemotivation > Außerunterrichtliche Aktivitäten > Außerunterrichtliche Aktivitäten                             AUßERUNTERRICHTLICHE AKTIVITÄTEN Leseclubs ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/lesefreude/aktivit/ 23.02.2007, 93891 bytes 
Kinder- und Jugendliteratur   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Unterricht > Pädagogik > Ideenpool Leseförderung > Leseförderung, Lesemotivation > Kinder- und Jugendliteratur > Kinder- und Jugendliteratur                             KINDER- UND JUGENDLITERATUR Unterrichtsskizzen Bücher ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/lesefreude/kinder/ 24.09.2009, 94188 bytes 
Textausstellungen   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Unterricht > Pädagogik > Ideenpool Leseförderung > Leseförderung, Lesemotivation > Leseförderung > Textausstellungen                             TEXTAUSSTELLUNGEN In einer Textausstellung sollen Texte gezeigt werden, die im ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/lesefreude/Lesefoerderung/textausstellungen 16.10.2009, 98522 bytes 
Literatur   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Unterricht > Pädagogik > Ideenpool Leseförderung > Leseförderung, Lesemotivation > Literatur > Literatur                             LITERATUR Karl Landherr: Das Kinder- und Jugendbuch in der Schule Ludwig Auer GmbH, Donauwörth ...
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/lesefoerderung/lesefreude/literatur/ 23.02.2007, 90111 bytes 
Textausstellungen   
...   Zum Landesmedienzentrum   Zum Deutschen Bildungsserver You are here: Home > Un